Willkommen auf der website der SGGPsy


Was ist Gesundheitspsychologie?

Die Gesundheitspsychologie umfasst den wissenschaftlichen und praktischen Beitrag der Psychologie zur Verbesserung und Aufrechterhaltung von Gesund­heit, zur Prävention, Behandlung und Rehabilitation von Krankheiten, zur Analyse von Risikoverhaltensweisen und der Ursachen von Gesundheits­problemen sowie zur Verbesserung des Gesundheitssystems.


Neue Ehrenmitglieder

Dr. Ruth Burckhardt
Prof. em. Dr. Meinrad Perrez

Ruth Burckhard und Meinrad Perrez haben sich in herausragender Art und Weise um die Belange der Gesundheitspsychologie in der Schweiz verdient gemacht und wurden anlässlich der Generalversammlung zu Ehrenmitgliedern gewählt. Beide nehmen die Wahl mit grosser Freude an.


Jahresversammlung 2014

Die Jahresversammlung findet im Rahmen der Public Health Tagung am 21. August um 18.00 an der Fachhochschule Olten, Von Roll-Strasse 10, Raum OVR B239, statt.


Öffentlichkeitsarbeit der SGGPsy-Mitglieder

Liebe Mitglieder
Wer von Ihnen hat in den letzten drei Jahren einen Artikel veröffentlicht oder ein Interview für Radio oder Fernsehen gegeben?
Gerne würden wir dies hier den anderen Mitgliedern Bekannt geben.

Besten Dank

Newsletter 2014

Der SGGPsy Newsletter kann hier eingesehen werden. Link 


Health 2020 - New WHO Initiative

The WHO Regional Office for Europe’s annual Regional Committee meeting agreed on the development of a new European health policy to accelerate progress towards achieving the European Region’s health potential by 2020 by addressing key public health and health policy challenges.

A new study on health inequalities in Europe will provide a basis for this health policy. This study will analyze the social determinants of health, in particular as they affect the health divide in Europe, as well as the social gradient in societies, vulnerable population groups, gender and the impact of all these aspects on health policies and actions by governments. It will also address all the other determinants of health, such as lifestyles, the environment and climate change, and food safety.

Health 2020 will also focus on new challenges such as, non communicable diseases (such as cardiovascular diseases, cancer, diabetes and mental disorders), along with the diseases of ageing and disability.

See:

development of health 2020 under way

RD_speech_WorldHealthSummit_2010.pdf



Zum Psychologieberufegesetz: Siehe Internetseiten der FSP (Link) und des BAG (Link)


Mitglieder mit Fachtitel "Fachpsychologin / Fachpsychologe für Gesundheitspsychologie FSP"

Bereits 18 Mitglieder tragen den Fachtitel. Herzliche Gratulation!